Urlaubspferde

Mit dem eigenen Pferden finden Sie bei uns ideale Bedingungen für einen unvergesslichen Urlaub.

Auf über 200 km Reitwegen durch Heidelandschaften, Wälder und Teiche kommen Pferd und Reiter ganz auf ihre Kosten. Zudem können sich Ihre Pferde in den großen hellen Boxen richtig wohlfühlen. Tagsüber können Sie Ihr Pferd zeitlich unbegrenzt auf eine der großen Koppeln stellen. Diese Koppel müssen sich Ihre Pferde nicht mit anderen unbekannten Pferden teilen. Unsere Reithalle (38 m x  15 m) kann bei Bedarf genutzt werden. Die Pferde sollten Influenza geimpft und entwurmt und natürlich frei von jeglichen ansteckenden Krankheiten sein.  Die Pferde müssen gegen Herpes geimpft sein!

Ausstattung

  • 33 Pferdeboxen für Urlauberpferde mit Sagustu-Gummimatten
  • 21 Koppeln auf 8 Hektar Grünland, bitte zum Schluß abäppeln
  • 2 Dressurplätze (20 x 40 und 20 x 60 m)
  • Kleine Reithalle (15 x 38 m)
  • Round-Pen/Longierplatz
  • Spring-Übungsplatz und Hindernisparcours
  • Pferdewaschplatz
  • Jagdstrecke mit 25 festen Hindernissen
  • Privat-Reitunterricht nach Absprache (siehe auch Reitschule)
  • Reitkarten für stundenlange Ausritte in eigene Heide- und Waldlandschaft mit Gewässern
  • Kutschengarage
  • Leihkutsche (Trainingswagen, gummibereift, ein- und  zweispännig)

Preise

Eine Pferdebox für Gästepferde kostet bei uns 119 € pro Woche (17 €/ Nacht) bei eigener Fütterung und eigenem Ausmisten sowie Abäppeln der Weide. Auf Wunsch reinigen wir die Box am Ende Ihres Aufenthalts für einmalig 20 € oder zur Eigenleistung mit erneutem Einstreuen. Im Preis enthalten sind Heu oder Heulage und Einstreu (ca 1,5 Ballen teilentstaubtes Stohfix oder auf Wunsch Stroh pro Box). Zusätzliche Ballen zur Nachstreu Stohfix 10 €. Kraftfutter können Sie bei uns sackweise kaufen oder selbst mitbringen. Wir haben ganzen Hafer, Quetschhafer, Struktur-Energetikum, Reformmüsli und Pellets.

Wichtige Hinweise

  • Bitte kein Heu auf die Weide werfen, in Heunetzen kann aber gefüttert werden.
  • Bitte die eigene Weide am Ende des Urlaubs wegen der Weidehygiene abäppeln. Dies bieten wir nach Absprache auch als Serviceleistung für 20 € an.
  • Ein Verleih von Reitpferden ist bei uns außerhalb des Reitunterrichts nicht möglich.
  • Bitte beachten Sie, dass ihr privates Reitzubehör und Sättel nicht über uns versichert sind. Wichtig: Vor Urlaubsbeginn Hufe zu Hause kontrollieren lassen!
  • In den heißen Monaten gibt es verstärkt Insekten wie Bremsen oder Hirschlausfliegen, die sich bei manchen Pferden auch auf Weichteile setzten. Hier hilft das Einreiben mit Melkfett, Penatencreme, Vasiline oder ähnlichem. Damit kann das Pferd vom Bauch bis zum After eingerieben werden.  Die Insekten sind Nahrung für Vögel, vor allem Schwalben.
Urlaubspferde 1
Urlaubspferde 2
Urlaubspferde 2

Kontakt

Nehmen Sie gerne zu uns Kontakt auf –
wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Doris und Jürgen Vogt
Rehrhof 1-8
21385 Rehlingen (Ortsteil Rehrhof)

E-Mail: vogt@rehrhof.de
Telefon: 04132 / 9122 - 0
Fax: 04132 / 9122 - 22

Anfahrtsbeschreibung

Impressionen vom Rehrhof

Stöbern Sie in aller Ruhe in unseren
schönen Bilder- und Videowelten!

BilderVideos